Ingenieurbüro Duus

Energieberatung Gebäudethermografie

Besonders heutzutage, zu Zeiten der Klimaerwärmung, kommt der effizienten Nutzung von Energieressourcen, dem ökonomischen Einsatz von Energieträgern sowie dem ökologischen Umgang mit unserer Umwelt die oberste Priorität zu. Deshalb möchten wir mit unserer Energieberatung zur Verbesserung der Energiebilanz von Gebäuden und zur Optimierung der Energieeffizienz beitragen, sodass vorhandene Energiequellen noch besser genutzt werden können.

Um die bestmögliche Energiebilanz in Gebäuden erreichen zu können, hat der Gesetzgeber mit der Einführung des Energieausweises für Wohngebäude bereits 2007, im Rahmen der Energie-Einsparverordnung, einen ersten wichtigen Schritt in die richtige Richtung getan.
Diesen Energieausweis können Sie sich von uns erstellen lassen. Dafür ist es nötig, dass wir Ihre Gebäudesubstanz sowie deren Nutzungsart bauphysikalisch analysieren.

Auf dieser Grundlage können wir dann Lösungsvorschläge erstellen, um Ihren Energieverbrauch zu reduzieren und eine Verbesserung von Gebäudehülle und Anlagentechnik zu realisieren. Durch verschiedene Messungen ist es uns möglich, zu ermitteln, wie Sie Ihre Gebäudefassade wärmetechnisch noch günstiger gestalten können.

Dies erfolgt mit Hilfe von Gebäudethermografien, die Baumängel, Wärmebrücken und Lackagen schnell aufdecken, sowie durch den Einsatz von Wärmebildkameras, die den Temperaturverlauf auf der Außenwand des Gebäudes dokumentieren und so eventuelle Schwachstellen ausfindig machen können.

So können Sie nicht nur Ihre Energiekosten senken, sondern auch der Umwelt etwas Gutes tun.